Quark-Nussstollen - Rezept für einen Stollen mit einer Nussfüllung

Stollen mit einer Nussfüllung


 

Rote-Bete-Salat mit Knoblauch – einfaches Rezept

Medovik Torte – leckeres Rezept für beliebten russischen Honigkuchen


 

Medovik Torte – leckeres Rezept für beliebten russischen Honigkuchen

Medovik Torte ist ein beliebter russischer Honigkuchen, der zart und unglaublich köstlich schmeckt. Ein leckeres Rezept für die Honigtorte findest du hier.


 

Medovik Torte – leckeres Rezept für beliebten russischen Honigkuchen

Medovik Torte ist ein beliebter russischer Honigkuchen, der zart und unglaublich köstlich schmeckt. Ein leckeres Rezept für die Honigtorte findest du hier.


 

Mussels in White Wine Sauce with Onions and Tomatoes – The appetizer that should be in every cook’s repertoire! – Cooking Melangery


 

Torte Spartak – leckeres Rezept für russischen Schoko-Medovik

Die Torte "Spartak" gehört zu einer der beliebtesten russischen Schichttorten. Sie besteht aus aromatischem Honigteig und leckerer Creme.


 

Crêpes - Grundrezept & mit Erdbeer-Stracciatella-Füllung - Emma's Lieblingsstücke


 

Diese 5 raffinierten Rezepte mit Honig müsst ihr sofort testen

08.03.2017 - Honig gehört für euch bisher nur in den Tee? Dann müsst ihr diese unglaublich leckeren Rezepte mit der Geheimzutat Honig unbedingt probieren...


 

medovik-6


 

Quark-Nussstollen - Rezept für einen Stollen mit einer Nussfüllung

Stollen mit einer Nussfüllung


 

Honigkuchen Medovik | Baumkuchen mit Honig und Creme | Backen | Foodtempel

Stück von einem Honigkuchen. Russischer Kuchen Medovik mit Walnüssen Zutaten und das Rezept von dem Honigkuchen Medovik findest du unter dem Link. #kuchenideen


 

Honigtorte/ Medovik

Honig und Soda in den  geben 2 min/varoma/st.2.  Die Butter dazu geben 1 min/st.2 verrühren. Restliche Teigzutaten dazu geben und 2 min/St.3 verrühren. Jetzt füllen wir den Teig (klebterig) in eine Schüssel um und lassen es abkühlen evtl kurz im Kühlschrank. Backofen auf 180° (ober- unterhitze) vorheizen. Abgekühlten Teig (sollte nicht mehr kleben) in 4 gleichgroße Teile teilen und jedes Teigteil auf einem Blatt Backpapier möglichst rund ausrollen auf ca. 26 cm Durchmesser. Es wird sehr sehr dünn, das ist so normal, geht später gut auf! Jetzt kann man das Backpapier mit dem Teig auf das Bachblech ziehen und 8 min im vorgeheiztem Backofen backen. Auf den fertig gebackenen Boden ein rundes Teller (mit dem boden nach oben) legen ca.26 cm im durchmesser und die Böden in Form schneiden, so werden die alle gleich. Die abgeschnittenen Reste behalten, diese brauchen wir später noch. Jetzt ist die Creme dran: Butter und Milchmädchen in den  geben und 30 sek/st.3 verrühren (sollte noch klumpchen bleiben, die zeit verlängern) umfüllen,  spülen und trocknen. Sahne in den  geben und auf stufe 3,5 steif schlagen (zeit ist individuell). zu der Sahne Butter/Milchmädchen-Mischung geben und mit hilfe des Schmetterlings aus stufe 2,5 verrühren bis die Masse gut eingerührt ist. Die Tortenböden auf einander stappeln dabei jeden Boden mit Creme einstreichen. Auch die Torte aussenrum komplett einstreichen. Die Reste die von den Böden geblieben sind im sauberen und trockenen auf St.3 wenige sekunden zerkleinern ca. 3-4 sek. Die entstandenen Krümmel auf der Torte verteilen. Die Torte etwas ziehen lassen am besten über Nacht.


 

Rezept: Medovik - Die russische Honigtorte | NORDISCH.info


 

Croatian Madarica (Layered Chocolate Slice) | Chasing the Donkey

Here is how to make Croatian Madarica - a chocolate layered slice. Madarica is always a hit, especially with the kids.


 

Feiner Baumkuchen

„In der Weihnachtsbäcker gibt es manche Leckerei…“ eigentlich hatte ich damit in den letzten Jahren gar nichts mehr zu tun. Klar gegessen habe ich diverse süße Weihnachtsleckereien aber in den letzten Jahren hatte ich immer das Glück, dass ich mich nicht selber dafür in die Küche stellen musste. Doch dieses Jahr ist es wieder soweit und ich habe euch einen meiner Weihnachtslieblinge mitgebracht.


 

Pudding-Butter-Creme wird gerne als Füllung für russische Torten wie Napoleon und Medovik (Honigtorte) genommen. Videorezept Zutaten für 25 cm Torte – 700 ml Milch – 6 EL Mehl (gehäuft) – 1 Ei Größe M – 150 – 200 g Zuckerpuder – 10 g Vanillezucker – 200g Butter (raumtemperatur) Zubereitung 500 ml Milch in einem …


 

Medovik Russian honey cake — Michelle Bessudo

Soft honey layers baked to golden perfection sandwich a slightly tangy sour cream frosting. This cake is sheer heaven in every bite.


 

Medovik Torte – leckeres Rezept für beliebten russischen Honigkuchen

Medovik Torte ist ein beliebter russischer Honigkuchen, der zart und unglaublich köstlich schmeckt. Ein leckeres Rezept für die Honigtorte findest du hier.


 

Homemade fresh Fig Newtons — Michelle Bessudo

Soft and and delicate cake cookie filled with delicious homemade fig preserves. This recipes is sure to make a fig newton lover out of anyone. Fig Newtons are without a doubt one of the most iconic cookies of modern history. Grab the recipe now and delight yourself with a little trip down American cookie history.


 

Russian Honey Cake with Cooked Flour Frosting - Medovik

Classic Russian Honey cake with a cooked flour frosting (tort medovik, pchelka s zavarnim kremom)


 

Мягкий Медовик без раскатки коржей // Торт с черносливом и орехами

Мягкий Медовик без раскатки коржей // Торт с черносливом и орехами - YouTube


 

8-Layer Honey Cake Recipe (Medovik)

8-Layer Honey Cake Recipe (Medovik)


 

Merken Honigtorte Tort Medovik - Торт Медовик - Russische Rezepte Kontinent: Russische Küche Land: Russische Rezepte Art der Gerichte: Torten Schwierigkeitsgrad: schwer Gang: Nachspeisen Methode: Backen Zubereitung: bis 1 Std Zutaten: 4 Eier 230 g Zucker 3-4 EL Honig 480 g Mehl 1 p Backpulver 1 kg Schmand Zucker nach Geschmack Schokolade Zubereitung: Für den Teig: Die Eier mit dem Zucker verrühren, Honig zugeben, und etwas erwärmen bis sich alles auflöst. Das Mehl mit Backpulver zugeben und all


 

Quark-Nussstollen - Rezept für einen Stollen mit einer Nussfüllung

Stollen mit einer Nussfüllung


 

8-Layer Honey Cake Recipe (Medovik)

8-Layer Honey Cake Recipe (Medovik)


 

Zutaten – 60 g Butter – 230 g Zucker – 2 EL Honig – 3 Eier Größe M – 400 g Mehl + 160 g Mehl – 2 TL Backsoda gestrichen – 2 TL Rum Zubereitung 1. Eine große Schüssel auf Wasserbad stellen und Butter mit Zucker darin unter Rühren schmelzen. 2. In die heiße Masse …


 

МЕДОВНИК ( Honigkuchen) Dessert - Rezept

Dessert


 

Mussels in White Wine Sauce with Onions and Tomatoes – The appetizer that should be in every cook’s repertoire! – Cooking Melangery


 

Medovik Tort

Teig Butter im  bei 70° C Stufe 2 ca. 2 Minuten schmelzen. Zucker, Honig, Eier und Soda hinzufügen, weiterhin bei 70° C auf Stufe 2 ca. 8 Minuten verrühren. Die Masse müsste sich honigfarben verfärben und sich im Umfang vergrößern. Weiterhin bei 70° C auf Stufe 2 erstmal 130 g von Mehl hinzufügen und 1 Minute rühren, danach noch mal 120 g Mehl hinzufügen und noch mal 1 Minute rühren. Danach die Temperatur auf 0 heruntersetzen und das restliche Mehl hinzufügen und auf Stufe 1,5 Minuten kneten.  Den warmen Teig mit Hilfe von "Messerfalltrick" aus dem Behälter rausholen (Backpapier darunter legen). Den Teig in 3 bis 4 Kugeln aufteilen, jede ausrollen (der Teig dürfte nicht kleben und auch nicht fettig sein, von der Konsistenz wie Knete), mit der Gabel einstechen und jeweils 3 Min bei 180° C im Backofen ausbacken. Auf die noch warmen Böden einen runden Teller legen und die Böden in Form schneiden (s. Bild). Die abgeschnittenen Reste behalten, diese werden später gebraucht.   Creme 1: Saure Sahne und Zucker bei Stufe 4 ca. 2 Minuten verrühren und umfüllen. Creme 2: Butter und Milchmädchen  in den  geben und 1 Minute bei Stufe 3 verrühren, umfüllen, den Behälter spülen und trocknen. Einen großen Teller nehmen, zwei Esslöffel von Creme 1 auf dem Teller verteilen. Den ersten Tortenboden drauflegen. Diesen mit der Creme 2 bestreichen. In dieser Weise alle Tortenböden auf einander stapeln, dabei jeden Boden mit Creme einstreichen. Man kann auch nur eine Creme verwenden. Die Torte außen rum komplett mit Creme einstreichen. DieWallnüsse im bei Stufe 9 ca. 6 Sekunden zerkleinern. Die Reste vom Teig, die von den Böden geblieben sind, ebenfalls auf Stufe 3 ca. 5 Sekunden zerkleinern. Die entstandenen Krümel auf der Torte verteilen, auch die Seiten "bepudern". Die Torte ein paar Stunden ziehen lassen, am besten über die Nacht.


 

Honigschnitten » Kochrezepte von Kochen & Küche